Platz 13 für Jerome Osterkamp bei den Deutschen Meisterschaften

Geschrieben von Harald Bracht am 5. November 2016

Mit einem tollen Ergebnis in der Altersklasse 15-16/M kehrte Jerome Osterkamp am vorletzten Oktoberwochenende von den Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Würzburg zurück. Unter den Augen von Betreuer Markus Schütz konnte Jerome sich von Platz 18 der Vorqualifikation mit hervorragenden Zeiten auf Platz 13 im Gesamtklassement vorschieben. 31 Schwimmer nahmen in dieser AK am Wettkampf teil, darunter die Sieger der jeweiligen Landesmeisterschaften sowie weitere Punktbeste.

Mit 2596, 55 Punkten erreichte er in den 3 Disziplinen folgende Zeiten:

100m Hindernis – 1.03.00

50m Retten- 0.35.24

100m Retten mit Flossen – 1.00.67

Damit qualifizierte sich Jerome nach Mitteilung des Landestrainers Lukas Gilz neben weiteren 10 Schwimmern und Schwimmerinnen für die Mannschaft von Rheinland-Pfalz für den 26. Internationalen Deutschlandpokal vom 17.-20 November in Warendorf. Weiterhin knackte er den internen Vereinsrekord über 100m Retten mit Flossen, der seit 2002 Bestand hatte.

Wir gratulieren zu diesem tollen Ergebnis und drücken weiterhin die Daumen, weitere Eindrücke im Forum

 

vlcsnap-2016-10-26-16h27m52s561  vlcsnap-2016-10-26-16h25m13s699