Rettungscamp 2019

Geschrieben von Jana Pflicht am 29. Juni 2019

Ein schönes Wochenende an der Krombachtalsperre liegt hinter uns. Anlässlich unseres Rettungscamps fuhren wir am Samstag, den 15.06.19, mit einem Teil unserer Jugend an die Wachstelle des DLRG Bezirk Dill. Dort konnten die Kinder selber einige wichtige Maßnahmen wie Verbände anlegen oder die HLW lernen. Natürlich stand aber auch Spiel und Spaß an erster Stelle. Dank des tollen Wetters konnten wir das gesamte Wochenende im und am Wasser verbringen und auch Rettungsübungen durchführen. Highlight für viele war das selbstständige Ruderboot fahren und auch das Mitfahren auf dem Motorboot. Abends wurde gegrillt und die Kinder konnten Stockbrot am Lagerfeuer machen. Nachts ging es mit einer Fackelwanderung durch den anliegenden Wald und nach einer Runde Werwolf war es schon Zeit fürs Zelt. Auch der Sonntag war sehr schön und viele Kinder badeten noch einmal vor der Abfahrt in der Krombachtalsperre.

Wir danken dem DLRG Bezirk Dill und allen Helfern, die dieses Event zustande gebracht haben. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Celine Freda – Jugendwart