Krafttraining

Aktualisiert von Carlo Müller am 15. Juli 2014

Für die Älteren bietet sich dienstags von 20.30 bis 22.00 und donnerstags von 18.30 bis 20.00 Uhr die Gelegenheit, den Kraftraum in der Sporthalle (bei Realschule) zu nutzen. Dieser stellt mit seinen für unsere Zwecke ausreichenden Trainingsgeräten eine günstige Alternative zum Fitnessstudio dar.

Hier finden sich neben Hanteln und einem Ergometer auch Geräte für das Trainieren der Arm-,  Bein-, Rücken-, Bauch- und Brustmuskulatur, wie sie aus dem Fitnessstudio bekannt sind. Allerdings ist der Kraftraum nicht sehr groß, sodass das Training nur im kleineren Kreis von bis zu etwa zwölf Personen stattfinden kann.

Interessenten können sich gerne unter training@dlrg-altenkirchen.de melden!