Training ab 13.09.2021

Geschrieben von Harald Bracht am 12. September 2021

Hinweise zum Training nach der heute in Kraft tretenden 26. Coronaverordnung des Landes RLP:

Kinder bis 11 Jahre werden in Schulen getestet und kontnen bisher nich weitgehend geimpft werden, haben unbegrenzt freien Zutritt.

Alle ab 12 Jahren, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen natürlich getestest sein, allerdings sind hir nach der jeweiligen Ampelfarbe 25, 10 oder nur noch 5 Personen in der jeweiligen Uhrzeit zulässig. Diese Ampel soll aus der bisherigen Inzidenzziffer, der regionalen Aufenthalten von Coronakranken in den Krankenhäusern sowie denen in den Intensivstationen gebildet und formuliert werden.

Sollte es zu weiteren Warnstufen kommen, werden natürlich Trainer und Übungsleiter vorgezogen werden müssen.

Wir werden am Montag sehen, wie und ob das überhaupt funktioniert und wollen eigentlich auch niemanden nach Hause schicken müssen, wägt bitte alle selbst ab; wir haben ab dieser Woche zwei Trainingstage zur Auswahl.